Unsere Förderbänder

Die Förderbänder

 

Vor einigen Jahren konnten wir für die Klassen 1/2 und die Klassen 3/4 Förderbänder eingerichtet.  Dort wurden unsere Schüler bei besonderen Schwächen gestützt und bei besonderen Stärken zusätzlich gefordert. Diese Förderbänder finden in Kleingruppen von maximal 12 Kindern statt.

 

Wenn die personelle Situation an unsere Schule es erlaubt, haben folgende 

Förder/Forderbänder einen besonderen Stellenwert und werden auch weiterhin angeboten.

 

Wir wechseln zwischen folgenden Förderbändern:

Für Klasse 1/2 :

  • Phonologie für Schulanfänger (Hören des Lautes im Wort)
  • Feinmotorik
  • Methoden des „Lernen lernens“
  • Sportförderunterricht
  • Pränumerik (Verständnis von Anzahl und Menge)
  • Lesen für leistungsstarke Leser
  • Lesen für leistungsschwache Leser
  • Mathematik für leistungsschwache Kinder
  • Knobeln und Entdecken für „Mathe-Profis“
  • Geschichten schreiben
  • LRS (Förderung bei Lese-Rechtschreibschwächen)
  • Sprachförderung für ausländische Kinder mit Defiziten in Deutsch

 

Für Klasse 3/4 :

 

  • Mathematik für „Matheprofis“ in Klasse 3
  • Basiswissen in Mathematik für Klasse 3
  • Basiswissen in Mathematik Klasse 4
  • Mathematik für „Matheprofis“ in Klasse 4
  • Rechtschreibförderung
  • Grammatik
  • Sprachförderung für ausländische Kinder mit Defiziten in Deutsch
  • Leseförderung
  • Geschichten schreiben
  • Methoden des Lernen lernens
  • Klettern (Sport)

 

Der Bedarf der Förderbänder wird halbjährlich überprüft und z.T. auch gewechselt.